Rapsöl als Gesundheitselixier?  Mainstream-Medien, inspiriert von Lebensmittelherstellern, lügen wie gedruckt, wenn sie uns weismachen, dass billiges Rapsöl eine herzgesunde Quelle sei für einfach ungesättigte Fettsäuren, ähnlich wie Olivenöl.

In der Oralchirurgie gibt es eine Vielzahl von Operationen – von der Weisheitszahnentfernung und Wurzelspitzenresektion, über das Einsetzen von Implantaten, bis hin zur Behandlung von Mundschleimhauterkrankungen.

Die Tester der Stiftung Warentest warnen davor, Kamillentee der Firma Kusmi Tea zu trinken. In einer Charge fanden sie äußerst hohe Gehalte an Pyrrolizidinalkaloiden.

Mehr als jedes vierte Krankenhaus in Deutschland erfüllte 2014 die Hygieneempfehlungen des Robert-Koch-Instituts nicht. Eine neue Datenbank zeigt nun erstmals, welche Kliniken betroffen sind.

Organmangel verschärft sich – Experte sieht Hauptgrund in „strukturellen Mängeln“ der Kliniken.

In Deutschland sterben jährlich 353.000 Menschen an den Folgen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Atherosklerose kann zur Bildung von Plaques in den Arterien führen und ist die Hauptursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die hierzulande häufigste Todesursache.

Jeder sechste Einwohner in Deutschland bekommt Magensäureblocker verschrieben. Es drohen gefährliche Nebenwirkungen wie Knochenbrüche durch Osteoporose oder ein schwerer Magnesiummangel, der zu Herzrhythmusstörungen und Krampfanfällen führen kann.

Studie: Jedes dritte neue Medikament hat für Patient keinen Nutzen. Ein Großteil der neuen Medikamente sei für die Behandlung von Krebserkrankungen, Infektionserkrankungen wie Hepatitis oder für Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes gedacht.

Ein Vietnamese hat 18 Jahre nach einer Operation die Ursache für seine Beschwerden gefunden: eine Schere im Bauch. Kein Einzelfall auch in Deutschland.

Heute ist Welt-Diabetes-Tag. Diabetes ist bekannt als Volkskrankheit. Was viele allerdings nicht wissen: Die Zuckerkrankheit erscheint häufig auch als Begleiterkrankung - so auch bei Gicht.
Der Schlaganfall ist eine gefürchtetes Ereignis. Betroffene leiden oft monate- oder sogar lebenslang an Behinderungen wie Halbseitenlähmungen oder Sprachstörungen oder versterben sogar.